AGB - Widerrufsbelehrung - Datenschutz von 1NIGHTPRINT

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung. Ihre Zufriedenheit ist unser oberstes Ziel. Sollten Sie noch Fragen haben, so zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@1nightprint.de zu senden. Bitte lesen Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen durch, sie gelten für alle Ihre Bestellungen in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung. Abweichende Bestimmungen können wir ohne schriftliche Zustimmung leider nicht anerkennen.

1. Unsere Leistungen
Auf Ihre Anforderung mittels der von uns zur Verfügung gestellten Eingabehilfen führen wir folgende Leistungen aus: Von den von Ihnen bereitgestellten, übermittelten digitalen Daten/Vorlagen/CD/DVD's erstellen wir physische Drucke und physische Abzüge/Fotos, also auf ein Trägermaterial reproduzierte digitale Daten mit optionaler Möglichkeit der Rahmung oder Kaschierung für Ihren Eigenbedarf oder den Wiederverkauf.

2. Vertragsabschluss
2.1.

Die Darstellung der Produkte im Online Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online Katalog dar. Die Anmeldung als Kunde im Bestellablauf verpflichtet zur Angabe korrekter Personen- und Adressdaten (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Anschrift), die vor dem Absenden einer Bestellung im Warenkorb auf Korrektheit zu überprüfen sind. Durch Anklicken des Buttons "Jetzt Kaufen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung an die von Ihnen im Bestellablauf angegebene E-Mail-Adresse und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer gesonderten Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen. Die Stornierung einer abgesendeten Bestellung ist für den Kunden leider nicht möglich, da wir wegen der kurzen Produktionszeiten, in der Regel sofort mit der Produktion beginnt. Aus Kulanz kann jedoch im Zeitrahmen von bis zu zehn Minuten nach Bestelleingang, eine Stornierung unter Nennung der Bestellnummer, möglich sein. Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht in den Versandpapieren oder der Rechnung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande. Wir behalten uns für alle Bestellungen das Recht vor, Bestellungen nicht anzunehmen. Für die Lieferung der bestellten Ware werden Versandkosten erhoben. Die Höhe der Versandkosten werden wir bei der Bestellung mitteilen. Sollten bei einer Versendung in Länder außerhalb der EU Steuern, Zölle oder Gebühren anfallen, werden diese von Ihnen getragen.

2.2.
Unsere Standard Lieferzeiten sind unverbindlich, Lieferzeiten für optionale  Express-Lieferung sind verbindlich. Sollten wir die bei der Express Lieferung genannten Fristen für die Produktion und die Zustellung dennoch einmal nicht einhalten können, erstatten wir den hierfür berechneten Aufpreis. Wir haften nicht für Schäden insbesondere für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Kunden die durch eine verspätete oder unvollständige Lieferung entstanden sind. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt. Wir haften, sofern der Vertrag keine anders lautenden Regelungen trifft, gleich aus welchem Rechtsgrund, nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Geringfügige Lieferverzögerungen, sofern Verzug vorliegt und Lieferverzögerungen die durch den jeweiligen Zustelldienst eintreten können, berechtigen nicht zur Verweigerung der Annahme oder zum Rücktritt vom Kaufvertrag oder zu Schadenersatz. Die durch Annahmeverweigerung entstehenden zusätzliche Kosten für eine erneute Zusendung der Ware trägt in vollem Umfang der Auftraggeber.

2.3.
Wir möchten darauf hinweisen, dass für diesen Teil des Vertrages ein Recht zum Widerruf ausgeschlossen ist, da die erstellten Produkte nach Ihren Vorgaben, von Ihren persönlichen Bilddaten, individuell für Sie angefertigt werden und auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Details hierzu finden sie in unserer Widerrufsbelehrung (https://www.1nightprint.de/widerruf.html)

3. Preise
Die Vergütung für unsere Leistungen nach Ziff. 1. dieser AGB ergibt sich aus der jeweils aktuellen Preisliste (https://www.1nightprint.de/preise-formate.html) die wir im Rahmen des Bestellprozesses spezifizieren. Wir sind jederzeit berechtigt, die Preisliste für zukünftige Bestellungen ohne gesonderte Mitteilung zu ändern. Die angegebenen Preise enthalten immer die jeweils geltende gesetzliche Mehrwertsteuer.

4. Versandkosten
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen in der Regel noch Versandkosten hinzu. Die Versandkosten sind dem jeweiligen Angebotstext und der Zusammenfassung einer Bestellung zu entnehmen. Sollten für einige Produkte aus unserem Angebot keine Versandkosten anfallen, so finden Sie näheres dazu im Warenkorb oder unter unseren Lieferzeiten und Versandkosten (https://www.1nightprint.de/lieferzeiten-versandkosten.html)

5. Lieferung
5.1.

Sofern nicht gesondert vereinbart, erfolgt die Lieferung an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Sollte es zu technischen Problemen oder Übertragungsproblemen bei der Lieferadresse kommen, so erfolgt die Lieferung immer an die Adresse des Bestellers der Produkte. Nach Auslieferung der bestellten Produkte erhalten Sie von uns in der Regel eine Versandbestätigung per E-Mail.

5.2.
Im unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit von für Ihre Bestellung benötigten Produktionsmitteln werden wir Sie unverzüglich unterrichten und nach Möglichkeit einen ungefähren Liefertermin nennen oder Ihre Bestellung stornieren.

6. Bezahlung
6.1.

Der Kaufpreis ist zuzüglich der auf der Angebotsseite ersichtlichen Versandkosten, per Rechnung, PayPal, Vorkasse, SEPA-Lastschrift von deutschen Konten, zu zahlen. Wir behalten uns für alle Bestellungen das Recht vor, im Einzelfall nur bestimmte Zahlungsarten zu akzeptieren.

6.2.
Im Falle der Zahlung mit SEPA-Lastschrift erteilt der Käufer durch Anklicken des Buttons "Jetzt Kaufen" uns ein SEPA-Basis-Lastschriftmandat. Zu diesem Zweck werden Ihre eingegebenen SEPA-Zahlungsinformationen bei uns hinterlegt. Sie erhalten unser SEPA-Mandat mit Mandatsreferenz-Nummer und Gläubiger-ID mit unserer Bestellbestätigung an die von Ihnen im Bestellprogramm angegebene E-Mail-Adresse. Die Abbuchung der Bestellsumme bei der Zahlungsoption SEPA-Lastschrift erfolgt innerhalb von 1 Tag nach betätigen des Buttons “Jetzt Kaufen” spätestens jedoch, wenn wir mit der Produktion der bestellten Ware beginnen. Der Käufer sichert zu, für die Deckung seines Kontos in ausreichender Höhe zu sorgen. Alle Kosten die Aufgrund fehlerhafter Bankdaten oder Nichtdeckung oder Rückbuchung durch das Kreditinstitut entstehen, in der Regel 8,00 Euro, gehen zu Lasten des Käufers, solange die Nichteinlösung oder die Rückbuchung nicht durch uns verursacht wurde.

Gläubiger ID. Nr.: DE4511100000641202

6.3.
Die Zahlung erfolgt stets zugunsten von 1NIGHTPRINT.

6.4.
Für den Fall, dass das Konto des Bestellers keine ausreichende Deckung aufweist oder der Besteller unberechtigt Widerspruch gegen die SEPA Lastschrift einlegt, können wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 8,-€ vom Besteller verlangen.

6.5.
Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 6% über dem von der Europäischen Zentralbank jeweils bekannt gegebenen Basiszinssatz p. a. und pauschal 6,50 € je Mahnung mit Ausnahme der Erstmahnung zu fordern. Falls uns ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, sind wir berechtigt, diesen geltend zu machen. Außer der Besteller kann in den o.g. Fällen nachweisen, dass uns ein Schaden überhaupt nicht entstanden ist oder aber, dass dieser niedriger als die o.g. Pauschalen ist.

7. Eigentumsvorbehalt
Die ausgeführten Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von 1NIGHTPRINT.

8. Ausführung Ihrer Bestellung und Rechte Dritter
Wir gehen davon aus, dass Sie über die erforderlichen Rechte an den von Ihnen bestellten Bilddaten uneingeschränkt verfügen. Der Besteller sichert uns mit der Bestellung zu, dass keine Urheber-, Marken- oder sonstigen Rechte Dritter verletzt werden. Alle aus einer etwaigen Verletzung dieser Rechte entstehenden Folgen, trägt allein der Besteller. Er stellt uns insoweit von Ansprüchen Dritter frei. Der Besteller sichert mit Erteilung der Bestellung zu, dass die Inhalte der übertragenen Bilddateien nicht gegen die Strafgesetze verstoßen.

9. Wie müssen Sie Ihre Daten sichern?
Sie sind verpflichtet, vor Absendung Ihrer Bestellung an uns, eine Sicherungskopie von den verwendeten Daten (Fotos, Bilder, Motive, ect.) herzustellen. Kommen Sie der vorgenannten Verpflichtung nicht nach und es entsteht Ihnen im Rahmen dieser Bestellung ein Schaden, so haften wir nicht für solche Schäden, die dadurch hätten vermieden werden können, dass Sie der vorgenannten Verpflichtung zur Herstellung einer Sicherungskopie nachgekommen wären.

10. Reklamation
10.1.

Sind Sie Kaufmann, haben Sie die ausgeführten Produkte unverzüglich nach Ablieferung innerhalb des ordnungsgemäßen Geschäftsganges zu untersuchen und uns gegebenenfalls unverzüglich schriftlich Anzeige zu machen; § 377 HGB gilt uneingeschränkt.

10.2.
In allen anderen Fällen ist bei offen zu Tage tretenden Mängeln eine Rüge nur innerhalb einer Woche zulässig. Für die Fristberechnung sind der Zeitpunkt der Anlieferung, sowie der Tag des Eingangs des Rügeschreibens maßgebend. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir alle angebotenen Produkte ausschließlich nach den eigenen Vorgaben bearbeiten. Diese Vorgaben kann der Besteller jederzeit vor der Bestellausführung auf der Internetseite unter www.1nightprint.de einzusehen. Grundlage der Ausführung aller vom Kunden in der Bestellung angegebenen Arbeiten sind unsere Inhalte der Produktseiten und unserer FAQ (häufig gestellte Fragen). Persönliche geschmackliche Beanstandungen (wie zum Beispiel die Bildfarben von Fotos, die Bildhelligkeit, Bildpixel ect.) gelten nicht als Mangel. Es wird ausdrücklich keine Gewähr für übereinstimmende Farben der Bilder mit den Original Dateien/Bilddaten gewährleistet. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, das es zwischen Dateien und fertigen Bildern keine hundertprozentige Übereinstimmung der Bildinformation gibt. Aus technischen Gründen fallen an den Bildrändern der Fotos (siehe FAQ) immer geringe Teile an Dateiinformationen weg. Dieser Wert beträgt je nach Werk/Foto cirka zwei Prozent, kann aber, sofern Dateiformat und Fotoformat nicht zu hundert Prozent zueinander passen, auch größer ausfallen. Weiterhin besteht kein Reklamationsgrund bei einer mangelhaften Qualität der uns übermittelten Bilddaten. (z.B. Pixelauflösung, Falschfarben, ect.) Die von uns angebotenen Bestelloptionen zum unterschiedlichen Bedrucken der Bildrückseite sind nicht Bestandteil des Kaufvertrages, sondern eine freie, zusätzliche, nicht einklagbare Serviceleistung. Im Zweifel senden wir die Produkte immer an den Besteller und verwenden keinen oder unseren eigenen Rückseitenaufdruck.
Wir machen darauf aufmerksam, das die angebotenen Keilrahmen ein Naturprodukt sind, welches sich durch den Wechsel von Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Raum verziehen kann. Eine absolute Planlage des Keilrahmens an der Wand ist deshalb nicht zu erwarten und nicht Bestandteil des Vertrages. Die in unseren Ausgangsmaterialien und Herstellungsverfahren verwendeten Papiere, Farbstoffe, Chemikalien und sonstigen Materialien können sich, wie andere Farbstoffe auch, mit der Zeit geringfügig verändern, zum Teil sogar von einer Produktionscharge zur nächsten. Bei derartigen Produkt und branchenüblichen Varianzen, besteht keinerlei Ersatzpflicht. Diese treten insbesondere im Laufe der Zeit durch hohe Temperaturen, hohe Luftfeuchtigkeit oder deren starke Schwankung, sowie durch Sonneneinstrahlung auf.

10.3.
Bei Beanstandungen müssen uns sämtliche, zum Auftrag gehörende Unterlagen zur Verfügung gestellt werden. Andernfalls ist eine Prüfung und Bearbeitung Ihrer Beanstandung nicht möglich. Eventuell von uns angeforderte Fotos von der Beanstandung/Schaden sind vom Käufer kostenlos zu erstellen und können die Bearbeitung erheblich beschleunigen. Senden Sie Fotos und/oder Mängelrüge an unsere Emailadresse: service@1nightprint.de

10.4.
Mängel an einem Teil der gelieferten Ware berechtigen Sie nicht zur Beanstandung der gesamten Lieferung, es sei denn, dass eine Teillieferung für Sie ohne berechtigtes Interesse ist.

10.5.
Gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO, stellt die Europäische-Kommission eine Online-Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Diese können Sie unter dem Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichen.

11. Gewährleistung
Bei berechtigten Beanstandungen haben wir das Recht, nach unserer Wahl innerhalb einer angemessenen Frist, Neuherstellung oder Nachbesserung vorzunehmen. Misslingt die Neuherstellung/Nachbesserung oder ist uns die Neuherstellung/Nachbesserung in der angegebenen Frist nicht möglich, so können Sie die Rückgängigmachung des Vertrages oder Herabsetzung der Vergütung verlangen oder wir vom Vertrag zurücktreten, insbesondere wenn die Gegenleistung noch nicht erbracht wurde.

11.1 Schriftform zur Ausübung der Rechtsbehelfe bei Schäden/Pflichtverletzungen
Die Ausübung der Rechtsbehelfe bei Pflichtverletzungen wie Rücktritt, Minderung, Schadensersatz oder Aufwendungsersatz bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. 

11.2 Versicherbarkeit von Schäden
Soweit der Sach- oder Vermögensschaden durch eine vom Besteller abgeschlossene Versicherung abgedeckt wird, haften wir nur für die mit der Inanspruchnahme seiner Versicherung verbundenen Nachteile, gegenüber dem Besteller, ab einem Schadenswert von über 500 Euro.

Hier tritt das Produkthaftungsgesetz §11 in Kraft.

ProdHaftG §11, Selbstbeteiligung bei Sachbeschädigung
Im Falle der Sachbeschädigung hat der Geschädigte einen Schaden bis zu einer Höhe von 500 Euro selbst zu tragen. 

11.3 Haftung auf Schadensersatz für Mangelfolgeschäden
Für Schäden an anderen Sachen als der Kaufsache selbst oder am sonstigen Vermögen (Mangelfolgeschäden) des Bestellers, die auf einer einfach fahrlässig begangenen Vertragsverletzung beruhen, haften wir nicht, soweit der Sach- oder Vermögensschaden durch eine vom Besteller abgeschlossene Versicherung abgedeckt wird.
Soweit dies nicht der Fall ist, gilt Folgendes: Für Schäden, die das Ergebnis einer wesentlichen Vertragsverletzung sind, haften wir beschränkt auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden, sofern dieser 500 Euro übersteigt. Für Schäden infolge einer nicht wesentlichen Vertragsverletzung haften wir nicht, soweit diese Schäden nicht durch eine weithin übliche Haftpflichtversicherung abgedeckt sind.

11.4 Haftung auf Schadensersatz für Mangelfolgeschäden
Wir haften nicht auf Schadensersatz für Sach- und Vermögensschäden aus der Verletzung sonstiger Verhaltenspflichten, soweit wir nachweisen können, dass wir die Pflichtverletzung nur leicht fahrlässig zu vertreten haben. Die Regelung in Ziff. 11.2 und 11.3 gilt entsprechend.

11.5 Schadensersatz statt Leistung
Soweit dem Besteller unsere weitere Leistung aufgrund der Pflichtverletzung nicht mehr zuzumuten ist und der Besteller deshalb Schadensersatz statt der Leistung begehrt, ist unsere Haftung unter der Voraussetzung, dass wir die Pflichtverletzung nur leicht fahrlässig zu vertreten haben, auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden beschränkt.

11.6 Ansprüche aus Produkthaftung
Ansprüche aus Schadensersatz nach den Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben von den hier aufgeführten Haftungsbeschränkungen unberührt.

11.7 Deliktische Ansprüche
Soweit deliktische Ansprüche wegen Sachschäden mit den vertraglichen Ansprüchen konkurrieren, gilt die Beschränkung der Haftung aus den AGB nach Absatz  11, 11.2 , 11,3, 11.4, 11.5 und 11.6 auch für deliktische Ansprüche.

11.8 Erlöschen des Anspruchs auf Lieferung / Nacherfüllung
Ist der Besteller zum Rücktritt, Schadensersatz statt der Leistung oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen berechtigt, können wir den Besteller auffordern, seine Rechte binnen angemessener Frist auszuüben. Übt der Besteller seine Rechte nicht fristgerecht aus, sind wir nicht mehr zur Lieferung der Kaufsache oder Nacherfüllung verpflichtet.

12. Kostentragungsvereinbarung bei Ausübung des Widerrufsrechts
Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 Euro nicht übersteigt, oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.

13. Systemintegrität und Störung unserer Webseite, Passwörter
13.1.

Sie dürfen keine Mechanismen, Software oder sonstige Skripte in Verbindung mit der Nutzung unserer Website verwenden, die das Funktionieren unserer Website stören können.

13.2.
Sie dürfen keine Maßnahmen ergreifen, die eine unzumutbare oder übermäßige Belastung unserer Infrastruktur zur Folge haben können. Sie dürfen keine von uns generierten Inhalte blockieren, überschreiben oder modifizieren oder in sonstiger Weise störend in unsere Webseite eingreifen.

13.3.
Die auf unserer Webseite abgelegten Inhalte dürfen ohne vorherige Zustimmung der Rechteinhaber weder kopiert oder verbreitet, noch in sonstiger Weise genutzt oder vervielfältigt werden. Dies gilt auch für ein Kopieren im Wege von "Robot/Crawler"-Suchmaschinentechnologien oder durch sonstige automatische Mechanismen.

13.4.
Ein von Ihnen gewähltes oder von uns mitgeteiltes Passwort zur Nutzung unserer Services mit Ihrem Kundenkonto haben Sie vertraulich zu behandeln und vor Missbrauch zu schützen. Sie stehen ein für Schäden, die aus einer missbräuchlichen Nutzung Ihres Kundenkontos und/oder Ihres Passwortes erwachsen. Wir empfehlen Passwörter mit mindestens sieben verschiedenen Zeichen zu verwenden.

14. Vertragspartner / Vertragsrecht / Gerichtsstand
14.1.

Der Kaufvertrag kommt zustande mit 1NIGHTPRINT. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum (https://www.1nightprint.de/impressum.html). Für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen können Sie über unsere E-Mail-Adresse Kontakt mit uns aufnehmen. Weitere Kontaktinformationen finden Sie im Impressum.

Vertragspartner:
1NIGHTPRINT
Michael Hansen
Geistinger Straße 2d
53773 Hennef
Deutschland
E-Mail: info@1nightprint.de

14.2.
Haben Sie keinen Wohnsitz in Deutschland unterliegen diese AGB dem materiellen Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

14.3.
Wenn Sie Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuchs, ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts sind, ist der Sitz von uns ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus diesen AGB und darauf abgeschlossenen Einzelverträge entstehenden Streitigkeiten.

15. Gültigkeit / Modifikation
15.1.
Die AGB gelten bis auf weiteres für die gesamte Vertragsdurchführung zwischen Ihnen und uns. Sie gelten auch für zukünftige Transaktionen und sonstige Geschäftsvorgänge, auch ohne dass es hierfür einer erneuten Bestätigung im Einzelfall bedarf, bis zu Ihrer Abänderung oder einer Beendigung des Vertragsverhältnisses durch Löschung sämtlicher Benutzerdaten.

15.2.

Wir behalten uns vor, die AGB jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Auf die geänderten Bedingungen werden wir Sie auf unserer Seite ausdrücklich aufmerksam machen. Bei Änderungen der AGB ist ihrerseits eine erneute Zustimmung notwendig.

16. Vertragstextspeicherung
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB (https://www.1nightprint.de/agb.html) können Sie jederzeit einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden Login (https://www.1nightprint.de/kunden-login.html) einsehen.

17. Vertragssprache
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

18. Verpackungsverordnung
Wir erfüllen die gesetzlichen Pflichten der Verpackungsverordnung über EKO-PUNKT GmbH und sorgt dafür, dass die von uns in Umlauf gebrachten Verpackungsmaterialien haushaltsnah erfasst, sortiert und verwertet werden können.

19. Widerrufsbelehrung
Alle Informationen hierzu finden Sie in unserer Widerrufsbelehrung (https://www.1nightprint.de/widerruf.html)

20. Datenschutzerklärung
Alle Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (https://www.1nightprint.de/datenschutz.html)

Stand: 22. Mai 2017

Sie befinden sich hier: 1NIGHTPRINT > AGB